Was ist die Adventszeit?

Die traditionelle Adventszeit spielt vor allem für die christlich gläubigen Menschen eine Rolle in Hinsicht auf das Weihnachtsfest, denn die Adventszeit im Christentum bedeutet, dass der Feiertag zur Geburt von Jesus Christus in die Nähe rückt und die Sonntage vor dem Weihnachtstag stellen für Christen normalerweise Adventsfeiertage dar, an welchen es oftmals sehr besinnlich zugeht, da für die Adventssonntage Bräuche existieren, wie das Anzünden der Kerze auf dem Adventskranz oder ein feierlicher Adventsgottesdienst in der Kirche.

In manchen Jahren ist es möglich, dass die Adventszeit bereits Ende November losgeht, doch häufig wird die erste Kerze des Adventskranzes auch im Dezmber angezündet und es gibt eine Großzahl an Menschen, die in der Adventszeit allenfalls einen Adventskranz nutzen, um die Adventszeit traditionell zu feiern, denn die moderne Vorweihnachtszeit hat oftmals wenig Verbindung zu den alten Adventsbräuchen dieser christlichen Feiertage.

Weihnachtsdekoration, Adventskalender, Geschenke und mehr in der Adventszeit.

Die Adventszeit soll für Christen eine besinnliche Zeit darstellen, jedoch gibt es in der heutigen Vorweihnachtszeit in erster Linie zu wenig Ruhe, denn mit der Adventszeit bricht bei zahlreichen Menschen ein hektischer Dezember mit Weihnachtsdeko und Präsenten an, welcher erst nach den Weihnachtsfeiertagen endet und in der Regel kaum noch weihnachtliche Adventsbräuche aus dem christlichen Glauben vorweist. Der 1. Advent der christlichen Vorweihnachtszeit wird 2014 am 30. November, 2015 am 29. November und 2016 am 27. November gefeiert, sodass viele Menschen den ersten Adventsgottesdienst der nächsten Jahre Ende November besuchen können, da es für Christen am Adventssonntag ein Brauch ist, zum Adventsgottesdienst in die Kirche zu gehen. In der Adventszeit feiern viele Christen am 6. Dezember auch den Nikolaustag, aber der Adventskalender hält oft viele stressige Tage in der Vorweihnachtszeit bereit. Darum stellen die christlichen Adventsgottesdienste eine Chance dar, die moderne Vorweihnachtszeit in der Kirche auch ein wenig besinnlich zu feiern.

ganz viel schöne Deko zum Advent * HIER

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar