Der Adventskranz in der Vorweihnachtszeit

Ein Adventskranz besteht aus vier Kerzen, welche oftmals auf einem Kreis aus Tannennadeln stehen und an den Adventstagen angezündet werden, denn die Kerzen auf dem Adventskranz repräsentieren die vier Adventstage. Die Adventstage sind die Sonntage vor dem Weihnachtsfest und deswegen gibt es für die vier Adventssontage kein festgesetztes Datum wie etwa für Weihnachten, doch die Adventstage werden von den meisten Leuten ohnehin nicht gefeiert, denn es sind besinnliche Tage vor Weihnachten, an denen Kerzen angezündet werden.

Viele Adventskränze weisen große Kerzen vor, denn die erste Kerze muss wesentlich länger brennen, da sie bereits am ersten Advent angezündet wird. Am zweiten Advent werden entsprechend zwei Kerzen angezündet, wobei die erste Kerze erneut einen brennenden Docht erhält. Am dritten und vierten Advent werden auch noch die restlichen Kerzen auf dem Kranz angezündet und ein Adventskranz bringt vielen Menschen eine besinnliche Atmosphäre vor dem Weihnachtsfest, doch sobald die vierte Kerze brennt, ist der Abend des Weihnachtsmannes nicht mehr fern.

Vier Lichter des Adventskranzes brennen?  Weihnachten ist sehr nahe!

Der Adventskranz ist zwar eine Weihnachtsdekoration, doch man kann an ihm auch die ungefähre Zeit bis Weihnachten ablesen, denn die brennenden Kerzen deuten darauf hin, wie lange es noch bis zum Festtag, an welchem Jesus Christus geboren wurde, dauern wird. Ein Adventskranz ist eine Art Zeitrechnung vor Weihnachten und diese Weihnachtsdeko bringt mit den brennenden Kerzen eine besinnliche Atmosphäre.

Für viele Menschen beginnt die Weihnachtsatmosphäre am ersten Advent, wenn der Docht der ersten Kerze auf dem Kranz angezündet wird. Am vierten Advent wird letzten Endes auch die vierte Kerze auf dem traditionellen Adventskranz angezündet, aber der Adventskranz kann natürlich auch an Weihnachten noch einmal für festliche Atmosphäre sorgen, denn die Kerzendochte können erneut auflodern, wenn die Geschenke ausgepackt werden, da dies bei Kerzenlicht am Abend von Weihnachten besonders besinnlich ist.

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar