Weihnachten in Deutschland

Die Deutschen pflegen in der Weihnachtszeit zahlreiche Traditionen, doch welche Weihnachtsbräuche haben die Deutschen und warum ist das Weihnachtsfest in Deutschland häufig eine familiennahe Auszeit? 

Zahlreiche Deutsche lieben Weihnachtsgebäck und die deutsche Küche ermöglicht in der Weihnachtszeit den Genuss von Hausmannskost, aber die Deutschen haben vor allem eine Sympathie für den Tannenbaum, denn in Deutschland stehen an Weihnachten eine Vielzahl von geschmückten Weihnachtsbäumen auf Balkons, in Gärten, auf öffentlichen Plätzen und natürlich in den Wohnungen der Deutschen. Oftmals hegen die Deutschen ihre Weihnachtsbaumdekoration wie einen Augapfel, denn das Schmücken des Weihnachtsbaumes ist für viele Menschen in Deutschland eine der schönsten Traditionen des Weihnachtsfestes, doch die Deutschen singen an Weihnachten auch äußerst gerne Weihnachtslieder. Die Deutschen haben an Weihnachten viele Traditionen, aber besuchen sie am Weihnachtsmorgen den Gottesdienst oder bleiben sie am Tag von Jesus Geburt im Bett liegen, um für die Festtage erholt zu sein?

Gehen die Deutschen an Weihnachten zum Gottesdienst in die Kirche?

Jesus kam zwar an Weihnachten auf die Welt, doch in Deutschland fühlen sich heutzutage nicht viele Menschen dazu verpflichtet, den Gottesdienst am Weihnachtsmorgen zu besuchen, denn natürlich ist es keine Pflicht, in die Kirche zu gehen, weshalb zahlreiche Deutsche die weihnachtlichen Festtage nutzen, um morgens lange im Bett liegen zu bleiben. Der Kirchenbesuch ist in Deutschland eine Weihnachtstradition, aber die Deutschen haben weihnachtliche Bräuche nicht allein am 24. Dezember, denn in Deutschland gehen Familien am 1. oder 2. Weihnachtsfeiertag oftmals in ein Restaurant und verbringen daheim Familienzeit bei Brettspielen oder anderen gemütlichen Freizeitaktivitäten, welche Familien die Weihnachtsfeiertage genießen lassen. Die Weihnachtsfeiern von Firmen und Schulen sind in Deutschland sehr beliebt, aber der Deutsche besucht in aller Regel auch einen Weihnachtsmarkt. Die Deutschen werden am 24. Dezember vom Weihnachtsmann beschenkt, doch sie spenden an Weihnachten auch oft Geld bei den Spendenmarathons im Fernsehen.

mehr typisch für Deutschland * HIER

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar