26.12. – Zweiter Weihnachtsfeiertag

Der 26. Dezember ist der zweiter Tag nach dem Weihnachtsfest und bei dem 2. Weihnachtsfeiertag handelt es sich um einen gesetzlichen Feiertag in Deutschland, der jedoch häufig nicht mehr viel von der besinnlichen Weihnachtszeit vorweist, denn am 26.12. verbringen viele Menschen ihre Zeit damit, die letzten weihnachtlichen Augenblicke vor dem Fernsehgerät zu verbringen, wobei der 2. Weihnachtsfeiertag oftmals die letzten Weihnachtsfilme zu bieten hat, da die Weihnachtsstimmung zahlreicher Leute mit diesem Weihnachtsfeiertag verschollen geht.

Am 2. Weihnachtsfeiertag besuchen allerdings viele Menschen die letzten christlichen Gottesdienste der Weihnachtszeit und gedenken der Geburt von Jesus Christus, ehe dessen Todestag an Ostern vor der Festtagstür steht. Der 26.12. gehört auch in anderen Ländern zu den gesetzlichen Feiertagen, denn am 2. Weihnachtsfeiertag haben zahlreiche Menschen die Chance, sich zu erholen, bevor nach dem Weihnachtsstress der Endspurt folgt und die fromme Zeit des Jahres an Silvester mit weniger besinnlichen Traditionen, wie Feuerwerk und lauten Knallern, für die christliche Glaubensgemeinschaft zu einem Ende kommt.

Noch ein weihnachtlicher Tag vor dem Jahresendspurt.

In der Zeit zwischen den Jahren gibt es noch zwei Weihnachtsfeiertage und eine große Zahl an Menschen nutzt den 26. Dezember, um die übrige Weihnachtsatmosphäre mit entfernten Verwandten zu feiern, welche an dem gesetzlichen Feiertag besucht werden. Die Weihnachtsdekoration bleibt am 2. Weihnachtsfeiertag in aller Regel stehen und wird erst im neuen Jahr abgebaut, doch bereits am zweiten Tag nach Weihnachten ist in vielen Ländern der Wegfall von Weihnachtsstimmung zu spüren, sodass manche Menschen nicht viel darauf geben, den 26.12. mit weihnachtlichen Traditionen zu schmücken, aber er stellt eine Möglichkeit dar, etwas Erholung vor dem Jahresendspurt zu finden und natürlich gibt es immer noch ein klein wenig besinnliche Atmosphäre des Weihnachtsfestes, die in der Lage ist, den gesetzlichen Feiertag am 26. Dezember zu einem weihnachtlichen Tag vor dem Jahresendspurt zu machen.

25.12. – Erster Weihnachtsfeiertag

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar