Weihnachtssingen in christlichen Gemeinden

Die Christvespern und Christmetten!

Es gibt in der Weihnachtszeit einen Brauch, bei welchem viele Menschen aus christlichen Gemeinden an Heilig Abend oder in der Nacht zum 1. Weihnachtsfeiertag zusammen ein Weihnachtssingen veranstalten, das meistens aus religiösen Kirchenliedern oder festlichen Weihnachtsliedern gestaltet wird.

Das Weihnachtssingen findet unter anderem in christlichen Gemeinden und natürlich bei Christvespern und Christmetten statt, denn die Gottesdienste um Weihnachten stellen eine Chance für das Weihnachtssingen mit vielen Menschen dar, doch manche Leute betreiben das festliche Weihnachtssingen auch in einem Weihnachtschor. Manchmal werden in Kirchen bei den weihnachtlichen Gottesdiensten lediglich Kirchenlieder gesungen, aber natürlich ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten, in der Festzeit Weihnachtslieder zu singen, welche zum Beispiel bei der Bescherung für weihnachtliche Atmosphäre sorgen können, denn im christlichen Weihnachtsfest kommt es bei zahlreichen Menschen vor der Bescherung an Heilig Abend zu einem besinnlichen Weihnachtssingen, aber in Deutschland werden traditionell meist die deutschen und englischen Weihnachtslieder bevorzugt, sodass viele Familien an Weihnachten singen und anschließend ihre festliche Bescherung veranstalten.

Ein festliches Weihnachtssingen vor der Bescherung.

Bei einem traditionellen Weihnachtssingen vor der Bescherung an Heilig Abend ist es selbstverständlich möglich, viel Besinnlichkeit zu schaffen, welche zwar in der Weihnachtszeit in vielerlei Hinsicht entsteht, doch das Weihnachtssingen ist ein alter Brauch im christlichen Weihnachtsfest und aus diesem Grund wird die Besinnlichkeit des Weihnachtssingens gerne im Verlauf von Weihnachten untergebracht. Festliche Weihnachtslieder machen natürlich auch oft Spaß und das Weihnachtssingen kann fix für Stimmung sorgen, sodass die Bescherung mit schönen Weihnachtsliedern begonnen werden kann, aber es gibt darüber hinaus auch die Chance, an Heilig Abend nachts in die Christmette zu gehen, denn dort finden oftmals religiöse Weihnachtssingen statt. Das Weihnachtssingen gehört im Christentum in kirchlicher und weihnachtlicher Hinsicht zu den Festtagen im Dezember, doch nicht selten versammeln sich Menschen auch in der Vorweihnachtszeit zum besinnlichen Weihnachtssingen in einem Chor.

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar