Glückssymbol Würfel

Glückssymbol Würfel

Das Glückssymbol Würfel als Glücksbringer die Bedeutung:

Der Würfel gilt als Glückssymbol und auch Glücksbringer, da er beim Würfelspiel Glück bringen kann, wenn man fest daran glaubt. Da man beim würfeln nie genau weiß welche Zahl oben steht, werden Würfel auch als Schicksalsbringer bezeichnet, welche zeigen sollen, das alles im Leben im Grunde nicht genau vorhersagbar ist. Ein Würfel kann an seinen 6 Seiten mit den Zahlen 1 bis 6 versehen sein, es gibt aber auch Glückswürfel mit Symbolen oder mit verschieden Farben an den Seiten.

Die ersten Würfel mit 6 Seiten stammen aus dem 3. Jahrtausend vor Christus und wurden im nördlichen Teil des Iraks gefunden. Derartige Würfel wurden aus dieser Zeit auch bei Ausgrabungen in Parkistan entdeckt. Die Würfel wurden früher auch für Würfelspiele mit einem Spielbrett benutzt.

Früher wurden die Würfel aus den Hufen von Ziegen und Schafen gefertigt, waren also aus Horn. Später wurden die Würfel aus Elfenbein, Ton, Glas, Knochen und verschiedenen Metallen gefertigt.

Der Ursprung von gehäkelte Plüschwürfel am Innenspiegel eines Autos zu hängen stammt von der Zeit nach dem Krieg, wo Soldaten damit signalisieren wollten das sie bereit sind mit ihrem Fahrzeug ein kleines Autorennen zu fahren. Auch heute noch sind diese Glücksbringer für Autos sehr beliebt und sollen dafür sorgen das man immer Unfallfrei beruflich und auch privat unterwegs ist.

Auch heute noch werden Würfel mit Wörtern zum wahrsagen und anderen spirituellen Dingen benutzt. Früher wie heute werden verschiedene Würfel auch für diverse Spiele benutzt bei denen es um das Glück und das gewinnen geht.

Letzte Aktualisierung am 28.01.2024 / Mit * Anzeige /Bilder Amazon/Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Danke!

Wann verschenkt man einen Glückswürfel? Glück im Leben kann jeder gebrauchen deshalb eignen sich Würfel als Glücksbringer, besonders an Menschen wenn sie die Bedeutung dieser Symbole kennen und auch daran glauben. Sehr beliebt sind Würfel als Geschenk zum Geburtstag, zur Neujahrsparty um seinen Gastgeber viel Glück für das neue Jahr zu wünschen. Jeder der vor einer Prüfung steht wie zum Beispiel Schule, Ausbildung, Studium, Fahrprüfung, Eignungsprüfung, Angelprüfung, Jagdprüfung oder einem wichtigen Test wünscht sich natürlich Glück, deshalb ist es auch Brauch zu diesem Anlass einen oder mehrere Würfel zu verschenken.

Glückssymbole und Glücksbringer Informationen

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar