Osterkalender – ein neuer Brauch in der Osterzeit

Osterkalender – ein neuer Brauch in der Osterzeit!

Osterkalender für Kinder aller Altersgruppen. Schon mit Beginn des schönen Osterfestes gibt es die Möglichkeit Kindern eine kleine Freude zu bereiten indem sie einen Osterkalender als Geschenk erhalten. Ähnlich wie ein Adventskalender der speziell für die Weihnachtszeit entworfen wurde, gibt es österliche Kalender welche durch die Zeit der Osterwoche begleiten sollen.

Für Mädchen und Jungen aller Altersgruppen gibt es viele mit Süßigkeiten oder kleinem Spielzeug gefüllte Osterkalender. Wer möchte der kann seinem Nachwuchs auch einen illustrierten Kalender schenken der die Geschichte von  Jesus nach Jerusalem erzählt und so wichtiges Wissen über den Brauch Ostern zu feiern vermittelt.

Die aus Pappe, Papier und Kunststoff bestehenden Osterkalender mit bis zu 10 Türchen werden beginnend am Palmsonntag geöffnet und enden am Ostermontag mit der Öffnung des großen Himmelstores. Es gibt auch Kalender mir nur 6 oder 9 Türchen in denen sich auch kleine zum Osterfest passende Überraschungen befinden.

Angeboten werden zum Beispiel Playmobil-Kalender für Ostern die 10 kleine Türchen haben und für Kinder von 4 bis 10 Jahre geeignet sind.

Papierkalender mit Vollmilchschokolade und Bilder sind ohne Altersbeschränkung und können auch an Erwachsene verschenkt werden für die der Verlauf der Osterwoche eine besonders schöne Zeit darstellt.

Die Kalender sind so konstruiert das sie als zusätzliche Osterdekoration wie ein Tischkalender zum aufstellen oder als Wandkalender zum aufhängen an einem Haken verwendet werden können.

Ich finde das Osterkalender eine gute Möglichkeit sind um sich auf das Osterfest vorbereiten zu können. Auch als tolles Ostergeschenk für Menschen die man besonders mag sind diese oft sehr dekorativen Kalender bestens geeignet.

Osterkalender * HIER

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar