Geburtstagswitze Teil 2

Gerade am Geburtstag sollte man glücklich und fröhlich sein und mal wieder herzhaft lachen. Da kommen unsere lustigen Witze zum Geburtstag ja gerade wie gerufen.

 „Du Mutti, wann bin ich eigentlich geboren?“
„Am 23. Mai“ „So ein Zufall. Genau an meinem Geburtstag!“

Sagt die Mottenmama: „Papa hat heute Geburtstag. Und zur Feier des Tages speisen wir deshalb in einem Pelzmantel!“

 Zwei Damen halten ein Geburtstag Kaffeekränzchen ab, werden aber immer wieder vom geschwätzigen Papagei unterbrochen. Meint die eine Dame: „So ein vorlautes Tier hätte ich schon längst verkauft.“ Seufzt die Gastgeberin: „Ich auch, aber er weiß zu viel!“

 Fragt Sandra ihre Mutter: „Du Mutti, stimmt es dass mich der Storch gebracht hat?“ Antwortet die Mutter: „Ja freilich!“
„Und stimmt es, dass auch Dich der Storch gebracht hat?“
„Klar hat auch mich der Storch gebracht!“
„Und die Oma auch?“, fragt Sandra.
„Natürlich die Oma auch“, antwortet die Mutter!
Dann beginnt Sandra mit einem Aufsatz und schreibt: „In unserer Familie hat es sein drei Generationen keine normale Geburt gegeben!“

Zwei Freunde unterhalten sich: „Deine Frau hat doch nächste Woche Geburtstag, oder? Hat sie dir schon gesagt, was sie sich wünscht?“
„Natürlich, sie möchte entweder eine Perlenkette oder ein Auto.“
„Und was schenkst du ihr?“
„Selbstverständlich die Perlenkette. Oder hast du schon mal falsche Autos gesehen?“

Ur-Oma Ulla bekommt zum 100. Geburtstag von der Stadt 5000 Euro. Ein Reporter fragt sie: „Was machen Sie mit dem vielen Geld?“ „Das hebe ich mir für meine alten Tage auf!“

 „Du mein Schatz könntest mir zum Geburtstag etwas Schönes für die Hände, den Hals oder die Ohren schenken“, säuselt die Ehefrau. „Aber ja, welche Seife hättest Du denn gern?“

mehr lesen:

Letzte Aktualisierung am 27.10.2021 / * Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar