Runde Geburtstage

Runde Zahlen 20, 30, 40, 50, 60, 70, 80, 90, 100:

Warum ist ein runder Geburtstag eigentlich so wichtig? Warum ist es ein ganz besonderer Geburtstag? Man freut sich doch eigentlich auf jeden Geburtstag und möchte ihn gebührend feiern.

mehr Geburtstagsgeschenke HIER

Das Besondere an runden Geburtstagen

Wahrscheinlich ist er so wichtig, weil man ein neues Jahrzehnt beginnt. Es ist doch ein Unterschied ob man nun 20 oder 30 Jahre alt wird. In diesen 10 Jahren hat jeder ja auch eine Entwicklung gemacht. Ist man mit 20 Jahren noch auf der Suche, hat man mit 30 Jahren vielleicht bereits eine Familie gegründet. Nun sind möglicherweise andere Dinge wichtiger als sie mit 20 Jahren waren. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt und der soll auch entsprechend gefeiert werden. Aber wie?

Wie kann man runde Geburtstage feiern?

Vielleicht feiert man seinen Geburtstag als Mottoparty. Da bietet sich beispielsweise das Jahrzehnt der Geburt an. Man kann Bezug auf die Musik in diesem Jahrzehnt nehmen, beispielsweise eine „Disco-Party“ mit den Partyhits der jeweiligen Dekade. Üblich ist es auch, zu runden Geburtstagen den Partyservice kommen zu lassen oder ganz groß in einem gehobenen Restaurant zu feiern.

Einladungen

Auch bei den Einladungen sollte der besondere Geburtstag hervorgehoben werden. Die meisten Leute entscheiden sich für Einladungskarten mit der jeweiligen Zahl in der Mitte und einem passenden, witzigen Spruch oder Gedicht. Diese Einladung kann modern, elegant mit goldener Schrift.

In manchen Regionen sind runde Geburtstage mit bestimmten Bräuchen verbunden. Beispielsweise muss ein unverheirateter Mann, ungeachtet dessen, ob er liiert oder verlobt ist, an seinem 30. Geburtstag eine Treppe fegen und wird erst erlöst, wenn ihn eine Jungfrau küsst. Frauen, die an ihrem 30. Geburtstag ebenso wie die Männer noch ledig sind, müssen Klinken putzen.

Tolle Geburtstagsgeschenke HIER

Schreibe einen Kommentar