Weihnachten Sondermarken der Post

In der Weihnachtszeit ist die Post meistens ein beschäftigtes Unternehmen, denn zahlreiche Menschen verschicken vor den Festtagen Präsente oder Briefe, aber für Briefumschläge werden vor Weihnachten nicht selten festliche Sondermarken der Post verwendet, welche seit dem Jahr 1949 pünktlich zur Weihnachtszeit auf den Markt kommen und zum Beispiel als Porto für Briefweihnachtsgrüße benutzt werden können.

Die Besonderheit bei diesen Marken ist jedoch nicht unbedingt das Briefmarkenmotiv, denn der Verkauf der Sondermarken bringt Geld für Projekte aus dem Sozialwesen ein und darüber hinaus stellen die Weihnachtsmarken der Deutschen Post selbstverständlich beliebte Objekte für Briefmarkensammler dar. Die Marken von den Jahren 1949-1968 waren Briefmarken in Bezug auf die Wohlfahrt und im Jahr 1969 verkaufte die Deutsche Bundespost in der Weihnachtszeit eine Weihnachtsbriefmarke, auf welcher es um die Geburt von Jesus Christus ging. Natürlich erfreuen sich die weihnachtlichen Briefmarken auch in der heutigen Zeit an einer unglaublich großen Beliebtheit, wenn die Deutsche Post in der Weihnachtszeit neue Sondermarken zur Verfügung stellt. In der Regel gibt es pro Jahr millionen von Weihnachtsbriefmarken, sodass viele Menschen die Gelegenheit erhalten, ihre Weihnachtspost mit diesen Sondermarken auszustatten, aber warum existieren weihnachtliche Briefmarken mit Motiven aus Märchen?

Märchenhafte Briefmarken zum Weihnachtsfest.

Von den Jahren 1959-1967 erschienen neun Märchenbriefmarken, welche im Jahr 2014 mit einer neuen märchenhaften Sondermarke ausgebaut wurden und die 2014er Briefmarke zum Weihnachtsfest weist ein Motiv aus dem Märchen Hänsel und Gretel vor. Dieses Märchen war bereits im Jahr 1961 auf der festlichen Briefmarke, aber für diese Sondermarken wurden beispielsweise auch die Märchen von Dornröschen, Frau Holle und Schneewittchen verwendet, wodurch es unterschiedliche Märchen auf eine festliche Sondermarke der Post geschafft haben. Selbstverständlich werden die weihnachtlichen Briefmarken, welche als Porto benutzt werden können, oftmals auch von religiösen Motiven geziert und häufig kaufen sich die Menschen diese Sondermarken, um die Wohlfahrt zu unterstützen.

mehr Briefmarken zu Weihnachten * HIER

mehr lesen:

Schreibe einen Kommentar