Zum Geburtstag

Zum Geburtstag! Will das Glück nach seinem Sinn Dir was Gutes schenken, Sage Dank und nimm es hin, Ohne viel Bedenken. Jede Gabe sei begrüßt, Doch vor allen Dingen: Das, worum Du Dich bemühst Möge Dir gelingen. (Gedicht Wilhelm Busch 1832-1908)

Vaters Geburtstag

Gedicht: Vaters Geburtstag Schnell, schnell, Besen, Feg die Stube rein Wenn Väterchen zum Kaffee kommt, Muß alles sauber sein! Wisch, wisch, Lappen, Über Stuhl und Schrank Wenn Väterchen zum Kaffee kommt, Sind sie blitzeblank! Blüh, Blüh, Blume, Blüh recht frisch Wenn Väterchen zum Kaffee kommt, Stehst du auf dem Tisch! Herz, Herzmuttchen, Schnell das neue … Weiterlesen

Gedicht zum Alter

Alter Das aber ist des Alters Schöne, das es die Saiten reiner stimmt, das es der Lust die grellen Töne, dem Schmerz den herbsten Stachel nimmt. Ermessen lässt sich und verstehen die eigne mit der fremden Schuld, und wie auch rings die Dinge gehen, du lernst dich fassen in Geduld. Die Ruhe kommt erfüllten Strebens, … Weiterlesen

Der Geburtstagsgratulant

Der Geburtstagsgratulant! Guten Morgen sollt ich sagen, Und ein schönes Kompliment, und die Mutter ließ auch fragen, wie die Patin sich befänd! Und der Strauß wär aus dem Garten, wenn ihr etwa danach fragt, an der Tür dann sollt ich warten, ob ihr mir auch etwas sagt. Und hübsch grüßen sollt ich jeden Und ganz … Weiterlesen

Gedicht zum 40. Geburtstag

40. Geburtstag Mit vierzig ist der Berg erstiegen, wir stehen still und schaun zurück, dort sehen wir der Kindheit stilles liegen und dort der Jugend lautes Glück. Noch einmal schau, und dann gekräftigt weiter erhebe deinen Wanderstab! Hin dehnt ein Bergesrücken sich ein breiter, und hier nicht, drüben gehts hinab. Nicht atmend aufwärts brauchst du … Weiterlesen